Jahrestreffen

Das Jahrestreffen 2020 in Weimar und Gotha findet nicht statt

Liebe Mitglieder der Gesellschaft der Bibliophilen, sehr geehrte Gäste und Interessierte,

die globale Corona-Krise bringt sehr viele Einschränkungen mit sich, so dass wir nicht leben, arbeiten oder reisen können wie bisher. Und natürlich macht sie auch vor der Bibliophilie nicht halt, weshalb wir uns in Abstimmung mit unseren Gastgebern in Weimar entschlossen haben, die Jahrestagung 2020 abzusagen. Vor dem Hintergrund der derzeit geltenden Einschränkungen ist der Schutz unserer Mitglieder und Partner, aber auch Planungssicherheit bis auf Weiteres nicht gewährleistet. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Solidarität manifestiert sich in diesen Tagen durch soziale Distanz.

Wir gehen davon aus, dass wir unser interessantes, fertig ausgearbeitetes Programm im kommenden Jahr in Weimar umsetzen können und freuen uns schon heute auf unsere Begegnung. Das Jahrestreffen findet dann vom 3. bis 7. Juni statt. Bitte denken Sie daran, bereits gebuchte Bahntickets und Übernachtungen zu stornieren bzw. für das Jahr 2021 umzubuchen.

Passen Sie gut aufeinander auf, damit Sie gesund bleiben, bleiben Sie zuversichtlich und seien Sie sehr herzlich gegrüßt vom

gesamten Vorstand der Gesellschaft der Bibliophilen

Dr. Annette Ludwig (Erste Vorsitzende)

Frühere Jahrestreffen

Hier werden nach und nach Berichte über vergangene Jahrestreffen eingestellt. Zuletzt waren die Bibliophilen zu Gast in Leipzig, Freiburg i. Breisgau, Dresden, Hamburg und Karlsruhe.