Jahrestreffen

Das Jahrestreffen 2021 findet nicht statt

 

Liebe Mitglieder der Gesellschaft der Bibliophilen,
sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem das Jahr 2020 zu einem langen «annus horribilis coronalis» geriet, das Vieles und vermeintlich Selbstverständliches in Frage stellte oder unmöglich machte – darunter auch unsere Jahrestagung in Weimar – hofften wir für das Folgejahr auf eine Rückkehr in die Normalität, mit Schul-, Museums- und Theaterbesuchen, dem Austausch mit Freunden und wiedergewonnenen Reisemöglichkeiten, zumindest innerhalb Deutschlands. Und so freuten wir uns auf ein Wiedersehen in Weimar, der Stadt, in der 2021 «die Zitronen blühen», wie die Werbung für den «Außenstandort» der Bundesgartenschau mit einer Adaption von Johann Heinrich Wilhelm Tischbeins Goethe in der Campagna vor seinem Weimarer Gartenhaus so verheißungsvoll verspricht: «Was Goethe einst auf Italien bezog, gilt erst recht für seine Wahlheimat Weimar: Im […] Sommer blühen im Belvedere die Zitronen, duften die Pomeranzen und gedeihen die schönsten Exoten.»

Trotz des nicht hoch genug einzuschätzenden Entgegenkommens unserer Partnerinnen und Partner in Weimar und Gotha, die – wie wir selbst – trotz fehlender Öffnungs- und Planungsperspektiven unter Beweis stellen wollten, dass ein physisches Bibliophilen-Treffen auch unter erschwerten Bedingungen möglich sein kann, mussten wir angesichts der pandemischen Entwicklung erneut die Notbremse ziehen: Schweren Herzen sieht sich der Vorstand gezwungen, die Jahrestagung abermals zu verschieben, und bittet hierfür um Ihr Verständnis.

Wir begegnen der globalen Krise dennoch hoffnungsfroh nach dem Motto: «Aller guten Dinge sind drei!» und laden schon heute für den 16. bis 20. Juni 2022 nach Weimar ein. Zu einer etwaigen Mitgliederversammlung erhalten Sie gesonderte Nachricht. Bis dahin reisen wir erinnernd, lesend und sammelnd mit Goethe an den Sehnsuchtsort Italien, um uns gesund (und geimpft) im hoffentlich postcoronalen Jahr 2022 in der Stadt der blühenden Zitronen wiederzusehen: … Dahin! Dahin möchten wir mit Ihnen ziehn!

Mit allen guten Wünschen und herzlichen Grüßen
Dr. Annette Ludwig
Erste Vorsitzende der Gesellschaft der Bibliophilen

Frühere Jahrestreffen

Hier werden nach und nach Berichte über vergangene Jahrestreffen eingestellt. Zuletzt waren die Bibliophilen zu Gast in Leipzig, Freiburg i. Breisgau, Dresden, Hamburg und Karlsruhe.